news

Juli 2015

Juli 2015

Platz 10 beim Triple Ultra Triathlon in Lensahn

Nach 3h 44 Schwimmen mit neuer persönlicher Bestzeit über die 11,5 km Distanz ging ich diesmal hochmotiviert aufs Rad. Nach anfänglicher Müdigkeit lief das Radfahren über 540 km rund. Gegen Ende des Radfahrens hatten alle Athlethen ca. 3 Stunden mit Starkregen und Temperaturen unter 10 Grad zu kämpfen. Nach 26 h begann für mich das Laufen. Nach Aktivierung meiner Beine durch Eva lief es auch hier rund und es ging mir immer sehr gut auf der 126,6 km langen Laufstrecke. Zwischenzeitliche Spaßrunden mit Beat sind immer ein Hightlight;)

Schließlich finishte ich mit neuer persönlicher Bestzeit von 45:32:16 in der sonntäglichen Morgendämmerung. 
Auf dem neuen Ranking der IUTA werde ich wohl in den nächsten Tagen auf Platz 2 stehen.